+49-7842-99722-00

info@caltest.de

16/04/2020

Die neue LMX-Serie von Pacific Power Source

Die neue LMX-Serie von Pacific Power Source

Die neuste Entwicklung auf dem Gebiet der linearen AC-Stromversorgungen von Pacific Power Source



16. April 2020 – im Vertrieb der CALTEST Instruments GmbH, hat nun eine neue Ära von linearen Stromversorgungen begonnen: Die LMX Serie basiert auf zwanzig verschiedenen Modellen in einem Leistungsbereich von 500 VA bis 30 kVA. 

Im Vergleich zu AC-Quellen in getakteten Technologien, bieten die in den LMX-Serien eingesetzten linearen Technologien eine überragende Leistung, ohne das Ausgangsrauschen, die Spannungsverzerrung und Spitzenstromfähigkeit zu beeinflussen. Außerdem bietet Sie eine Bandbreite von 15 Hz bis 5 kHz an – höher als bei den meisten programmierbaren AC-Stromversorgungen. Dadurch kann Sie auch in der Navigation und in weiten Bereichen der Luftfahrttechnik mit Frequenzen jenseits der 1 kHz ein-gesetzt werden. 

Mit den Transformatoroptionen lassen sich auch Ausgangspannungen bis zu 338V (L-N), oder 585V (L-L) generieren.

Eingebaut in einem 19“ Gehäuse, kann die LMX sowohl als Tischgerät im Labor, als auch in automatisierten Prüfsystemen eingesetzt werden. LAN (auch LXI), USB, GPIB und RS232 sind die als Standard eingebauten digitalen Schnittstellen für die Ansteuerung über einen Rechner über SCPI-Befehle. Mit der PPSC Manager Software für Windows10®, lassen sich eigene Testsequenzen und Prüfroutinen einfach erstellen. Optional stehen komplette Testbibliotheken für die Prüfung nach Luftfahrtnormen (ABD100.1.8, ABD100.1.8.1, RTCA/DO160 Sektion16, AMD24C, 787B3-0147 und auch die MIL -STD-704 sowie MIL-STD 1399-30, BOEING 787) bzw. für Störfestigkeits-Prüfungen nach IEC 61000-4-xx zur Verfügung. 

Die AC-Quellen der LMX Serie sind mit einem Touchscreen-Bedieninterface zur intuitiven und einfachen Bedienung und Steuerung ausgestattet. Alle Parameter lassen sich schnell und übersichtlich eingeben: Spannung, Frequenz, Strom- und Leistungs-Grenzwerte, Wellenform, Phasenwinkel. Die AC Quellen verfügen über eine Arbiträre und Oberwellenprogrammierung bis zur 50ten Oberwelle. Das integrierte Leistungsmessgerät verfügt auch über einen Oberwellen-Analysator. Eine Scope-Funktion mit Einschaltstrom-Capture Funktion rundet die vielfältigen Funktionen der AC Quellen.

Alle LMX Modelle sind auch Rückwärtskompatibel zu den bisherigen AMX Serien von Pacific Power Source

Caltest Instruments ist Exklusivdistributor und Service/Support-Stelle von Pacific Power Source für das DACH-Gebiet, gesamt Osteuropa, Benelux und Dänemark.

360LMX

Pressebild 320LMX

Pressebild 360LMX

Ich habe die Datenschutzerklärung von Caltest gelesen und akzeptiert.

*Die Angabe Ihrer Telefonnummer erfolgt ausschließlich für die Kontaktaufnahme bei eventuellen Fragen bezüglich Ihrer Nachricht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Produktsuche

LOS

Kontakt:

Caltest Instruments GmbH

Binzigstraße 21

D-77876 Kappelrodeck

Deutschland

Tel: +49-7842-99722-00

Fax: +49-7842-99722-29

E-Mail: info@caltest.de

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter!

ABONNIEREN

Caltest Instruments vertreibt program-mierbare AC-Quellen, Frequenzwandler, Stromquellen, Laborstromversorgungen (DC-Quellen), elektronische Lasten, Leistungsmessgeräte, Hochspannungs-prüfgeräte, Sicherheitstester und weitere Mess- und Prüfgeräte.