+49-7842-99722-00

info@caltest.de

JETZT ANFRAGEN

Bitrode

FTF-Serie: Systemlösungen für Life Cycle Tests von Batteriepacks

Bitrode bietet mit der FTF-Serie Systemlösungen zum Validieren und Testen von Hochleistugns-Energiespeicher-Systemen. Die FTF-Systeme sind voll rückspeisefähig und erlauben daher einen 2-Quadranten-Betrieb bzw. einen Emulations-Betriebsmodus.

  • FTF-High Power:
    • Schrankleistung max. 650kW, 1 bzw. 2 Kanäle
    • Maximal-Strom / Kanal 1.000A
    • skalierbar bis 2.600kW
  • FTF-Standard:
    • Schrankleistung max. 300kW, 1 bzw. 2 Kanäle
    • Maximal-Strom / Kanal 1.000A
    • skalierbar bis 1.200kW
  • FTF-Low Power:
    • Schrankleistung max. 100kW, 1 bzw. 2 Kanäle
    • Maximal-Strom / Kanal 300A
    • skalierbar bis 400kW
  • FTF-High Power Plus:
    • Schrankleistung max. 1MW, 1 bzw. 2 Kanäle
    • Maximal-Strom / Kanal 1.500A (max. 700V)
    • skalierbar bis 4MW

Jedes System ist mit bis zu zwei Ausgangskanälen bestückbar, die parallel oder separat betrieben werden können. Die zwei Ausgangskanäle müssen gleich sein. Für jede der Schrank-Varianten sind drei Ausgangskanal-Varianten mit abgestuften Spannungsbereichen konfigurierbar. Die maximale Leistungsabgabe pro Ausgangskanal ergibt sich aus der maximalen Schrankleistung, die gleichmäßig auf die Ausgangskanäle verteilt wird.

System-Konfiguration:

Ein-Schrank-System
Jede der drei Ausgangskanal-Varianten wird von einem internen Steuerungssystem überwacht und geregelt. Das Steuerungssystem bietet alle Schnittstellen für Kommunikation, Prozess-I/O´s und Parallel-Betrieb.


Mehr-Schrank-System
Zur Leistungserhöhung im Gesamtsystem können sowohl die zwei Ausgangskanäle als auch bis zu vier Schranksysteme parallel geschaltet werden. Die maximale Anzahl an Kanälen ist 4. Dies setzt gleichartige Ausgangskanäle in allen Schranksystemen voraus. Der Parallel-Betrieb von Schranksystemen wird über einen Parallel-Controller gesteuert. Der Einsatz des Parallel-Controllers ermöglicht es ebenso ein Testsystem mit bis zu vier individuellen Ausgangskanälen an nur einer PC-Workstation mit der Labor-Software VisuaLCN zu betreiben.

Schranksystem-Übersicht:


Bitrode Image 1
Bitrode Image 2
Bitrode Image 3
Download Kontakt

Kontakt:

Caltest Instruments GmbH

Kohlmattstraße 7

77876 Kappelrodeck

Deutschland

Tel: +49-7842-99722-00

Fax: +49-7842-99722-29

E-Mail: info@caltest.de

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand bleiben?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter!

ABONNIEREN

Caltest Instruments vertreibt program-mierbare AC-Quellen, Frequenzwandler, Stromquellen, Laborstromversorgungen (DC-Quellen), elektronische Lasten, Leistungsmessgeräte, Hochspannungs-prüfgeräte, Sicherheitstester und weitere Mess- und Prüfgeräte.